Master

Herbstsemester 2022

Umweltrecht

V.-Nr. 4047 VVZ
Raum KOL-F-109
Modus Präsenzveranstaltung
Zeit Do, 14:00 - 15:45
Inhalt                                          Das Umweltrecht ist ein jüngeres und sehr dynamisches Gebiet des Besonderen Verwaltungsrechts. Das Modul vermittelt einen Überblick über die einzelnen Teilgebiete des Umweltrechts (Schutz vor Luftverunreinigung und Lärm, Gewässerschutz, Biotopschutz, Landschaftsschutz, Schutz des Waldes, Umgang mit Abfällen und Altlasten, Klimaschutz usw.). Zugleich vertieft es die im Bachelor-Studium erworbenen Kenntnisse im Staatsrecht, im Allgemeinen Verwaltungsrecht und im öffentlichen Verfahrensrecht.
Literatur      

Alain Griffel (Hrsg.), Umweltrecht in a Nutshell, 2. Auflage, Dike: Zürich 2019

Ausgewählte Urteile (inkl. Auszüge), Aufsätze und weitere Dokumente werden fortlaufend auf OLAT aufgeschaltet.

Programm Vorlesungsprogramm (PDF, 217 KB)
Folien Die Folien werden auf OLAT aufgeschaltet. Bitte schreiben Sie sich via OLAT für die Vorlesung (Umweltrecht) ein, um Zugang zu den Vorlesungsunterlagen zu erhalten.