Agenda

 
20.09.18  

Forschungslunch

Prof. Dr. Markus Krajewski (Universität Erlangen-Nürnberg)

"Der Entwurf eines Vertrags über Multinationale Unternehmen und Menschenrechte vom Juli 2018 - Ein Schritt Vorwärts - Zwei Schritte zurück?"

 

18.10.18  

Forschungslunch

Dr. Beatrice Russo (Associate at Baker McKenzie and Academic Guest at the Faculty of Law UZH)

"Comparative Gender Equality"

 

01.11.18

 

Forschungslunch

Prof. Dr. Franz Merli (Universität Wien)

"Was ist Global Administrative Law?"

 

15.11.18

 

Forschungslunch

Dr. Johan Rochel (UZH)

"Law and Ethics of Innovation: Bringing Justice into International Trade Law"

Dieser Forschungslunch findet ausnahmsweise im RAI-F-041 statt

 

29.11.18

 

Forschungslunch

Prof. Dr. Andreas Müller (Universität Innsbruck)

"Dürfen Völkerrechtssubjekte alles, was nicht verboten ist? Zur Bedeutung von Erlaubnisnormen im Völkerrecht"

 

13.12.18

 

Forschungslunch

Prof. Dr. Nils Melzer (Geneva Academy of International Humanitarian Law and Human Rights and UN Special Rapporteur on Torture and Other Cruel, Inhuman or Degrading Treatment or Punishment)

"Bericht über Mandat als Special Rapporteur"

 

     

 

 

Die Forschungslunches finden jeweils am Donnerstag von 12.45-13.45 Uhr im Raum RAI-E-125 statt.