Hörerscheine

Aufgrund der Umstellung auf die digitale Lehre bieten die Schulthess-Buchhandlungen bis zum 11. Oktober 2020 für alle Studierenden anstelle von Hörerscheinen generell 20% Rabatt auf alle lieferbaren Bücher!

Mehr Informationen dazu auf Schulthess.com

Verfügbare Hörerscheine

  • Biaggini Giovanni, Bundesverfassung der Schweizerischen Eidgenosschenschaft. Kommentar, 2. Aufl., Zürich 2017.
  • Biaggini Giovanni/Ehrenzeller Bernhard, Textausgabe Öffentliches Recht, 9. Aufl., Zürich 2019.
  • Schott Markus/Vogel Stefan (Hrsg.), Fallsammlung Öffentliches Recht, 3., vollst. überarb. Aufl., Zürich 2007.

Keine Hörerscheine gibt es für die Lehrbücher "Biaggini Giovanni/Gächter Thomas/Kiener Regina (Hrsg.), Staatsrecht, 2. Aufl., Zürich/St. Gallen 2015", "Biaggini Giovanni (et. al.), Wirtschaftsverwaltungsrecht des Bundes, 6. Aufl., Basel 2016", "Häner Isabelle (et. al.), Ausgewählte Gebiete des Bundesverwaltungsrechts, 8. Aufl., Basel 2014 " und "Haller Walter/Kölz Alfred/Gächter Thomas, Allgemeines Staatsrecht, 5. Aufl., Zürich 2013".

 

Erhältlichkeit

Hörerscheine zu den oben angegebenen Büchern werden in der jeweiligen Vorlesung oder Übung von Prof. G. Biaggini zu Semesterbeginn verteilt. Gegen Vorweisung eines gültigen Studienausweises der Universität Zürich können diese Hörerscheine auch am Lehrstuhl Biaggini (Freiestrasse 15, 8032 Zürich) im Büro FRD G 3 persönlich bezogen werden.

Pro Person wird für dasselbe Buch nur ein Hörerschein abgegeben.

Es werden keine Hörerscheine per Post versendet.