Vorlesung HS 2019: Völkerrecht I

Prof. Diggelmann liest im Herbstsemester 2019 am Montag von 10.15 bis 12 Uhr Völkerrecht I.
Die erste Vorlesung findet am 16. September statt. Den Raum entnehmen Sie bitte dem Vorlesungsverzeichnis

In die Vorlesung mitbringen

  • Skript Völkerrecht: Das Skript enthält den Leitfaden für die Vorlesung und weitere Unterlagen. Das erste Kapitel ist frei zugänglich, für den Rest erhalten Sie in der ersten Vorlesung das Passwort.

Skript Kapitel 1 (PDF, 2563 KB)

Skript alle Kapitel

  • Vertragssammlung: etwa A. Ziegler/S. Besson (Hrsg.), Internationale Verträge, 2012; C. Tomuschat/C. Walter (Hrsg.), Völkerrecht: Textsammlung, 2018; A. Randelzhofer (Hrsg.), Völkerrechtliche Verträge, 2013.

Prüfungsstoff

Der Prüfungsstoff ist hier (PDF, 45 KB) ersichtlich.

Lehrmittel und Prüfungsvorbereitung

Als Prüfungsvorbereitung empfehle ich Ihnen sorgfältiges Durcharbeiten des Vorlesungsskripts sowie Lektüre des Einführungsbuches „Oliver Diggelmann, Völkerrecht - Geschichte und Grundlagen mit Seitenblicken auf die Schweiz“ (Baden 2018, 220 Seiten, CHF 34.--) und der im passwortgeschützten Bereich aufgeschalteten pdf-Texte zu den im Buch nicht behandelten Themen.

e-Learning

Der Lehrstuhl Diggelmann stellt als Hilfe bei der Prüfungsvorbereitung ein e-Learning-Angebot zur Verfügung. Die Plattform wird von den Assistierenden betreut, die für Hinweise auf Verbesserungsmöglichkeiten dankbar sind (lst.diggelmann@rwi.uzh.ch).

http://www.rwi.uzh.ch/elt-lst-diggelmann/voelkerrecht/entstehung/de/html/index.html