Lebenslauf

1990 – 1997 Studium der Rechtswissenschaft an der Universität Bern; Erwerb des Anwaltspatents
1997 – 1999 Gerichtsschreiber am Obergericht des Kantons Bern
2000 – 2001 LL.M. (Distinction) an der London School of Economics and Political Science (LSE)
2002 – 2003 Legal Adviser bei der International Bar Association und Amnesty International in London
2003 – 2006 Ph.D. (Doktorat) an der University of Nottingham (Prix Paul Guggenheim)
2004: Forschungsaufenthalt an der New York University (NYU)
2005: Diploma in Human Rights Law am European University Institute (EUI), Florenz
2006 – 2009 Dozent (Lecturer) für Völkerrecht und Verfassungsrecht an der University of Nottingham
2009 – 2012 Oberassistent für Öffentliches Recht an der Universität Zürich
2010: Forschungsaufenthalt am European University Institute (EUI), Florenz
Seit 2012 Assistenzprofessor für Völkerrecht und Staatsrecht an der Universität Zürich
2009 – 2014 Habilitation an der Universität Zürich; Erteilung der venia legendi für Völkerrecht, Öffentliches Recht und Rechtsvergleichung im Öffentlichen Recht