Sonderdruck zur Selbstbestimmungsinitiative

Sonderdruck zur Selbstbestimmungsinitiative veröffentlich

Prof. Helen Keller hat mit ihren Co-Autoren Natalie Balazs-Hegedüs, Reto Walther und Yannick Weber einen Sonderdruck ihres dreiteiligen Argumentariums gegen die sog. Selbstbestimmungsinitiative der SVP veröffentlicht. Der Sonderdruck umfasst die drei im Sommer 2016 in der AJP erschienen Beiträge zur Selbstbestimmungsinitiative, die das Volksbegehren aus staats-, verfassungs- und aussenwirtschaftsrechtlicher Sicht unter die Lupe nehmen, sowie ein Vorwort in deutscher und französischer Sprache. Die Autoren kommen zum Schluss, dass eine Annahme der Selbstbestimmungsinitiative weitreichende negative Konsequenzen für die Verfassungsordnung und die Wirtschaft der Schweiz hätte. Download (PDF, 1475 KB)