Publikationen von Prof. Dr. Christine Kaufmann

Monographien

  • Globalisation and Labour Rights: The Conflict between Core Labour Rights and International Economic Law, Oxford 2007 (Hart Publishing)
  • Hunger als Rechtsproblem – völkerrechtliche Aspekte eines Rechtes auf Nahrung, Zürich 1991 (Schulthess Verlag)

Weitere Publikationen (nach Erscheinungsdatum)

  • Entwicklungen im Staatsrecht / Le point sur le droit constitutionnel, zusammen mit Nils Reimann, in: Schweizerische Juristen-Zeitung (SJZ) 24/2017, S. 599 ff.
  • Menschen- und umweltrechtliche Sorgfaltsprüfung im internationalen Vergleich: Wie sinnvoll ist ein "Swiss Finish"?, AJP/PJA 8/2017, S. 967 ff.
  • Einleitung: "Sorgfalt von Unternehmen in Bezug auf Menschenrechte", zusammen mit Gregor Geisser und Evelyn Schmid, AJP/PJA 8/2017, S. 927 ff.
  • From Profit to People and Planet: Rethinking the Purpose of the Corporation, in: Rolf H. Weber, Walter A. Stoffel, Jean-Luc Chenaux, Rolf Sethe (Hrsg.), Aktuelle Herausforderungen des Gesellschafts- und Finanzmarktrechts, Festschrift für Hans Caspar von der Crone zum 60. Geburtstag, Zürich 2017, S. 3 ff.
  • UNO verhilft Corporate Social Responsibility zum Durchbruch, Die Volkswirtschaft 7/2017, S. 6 ff.
  • Mögliche Auswirkungen der Eidgenössischen Volksinitiative "Schweizer Recht statt fremde Richter (Selbstbestimmungsinitiative)" auf ausgewählte wirtschaftsrelevante Staatsverträge, Rechtsgutachten im Auftrag von economiesuisse, Zürich 2017
  • Stellungnahme zur Volksinitiative "Schweizer Recht statt fremde Richter (Selbstbestimmungsinitiative)", zusammen mit Andreas Auer, Michael Beusch, Silvia Bucher, Oliver Diggelmann, Magdalena Forowicz, Thomas Gächter, Alain Griffel, Walter Haller, Isabelle Häner, Tobias Jaag, Helen Keller, Regina Kiener, August Mächler, Malcolm MacLaren, Matthias Mahlmann, Arnold Marti, Daniel Moeckli, Georg Müller, Matthias Oesch, Tomas Poledna, Heribert Rausch, Johannes Reich, Urs Saxer, Patricia M. Schiess Rütimann, Markus Schott, Daniel Thürer, Andrea Töndury, Felix Uhlmann, Stefan Vogel und Beatrice Weber-Dürler, in: Jusletter 20. Februar 2017
  • Holding multinational corporations accountable for human rights violations: litigation outside the United States, in: Dorothée Baumann-Pauly, Justine Nolan (Hrsg.), Business and Human Rights: From Principles to Practice, London/New York 2016, S. 253 ff.
  • Entwicklungen im Staatsrecht / Le point sur le droit constitutionnel, zusammen mit Fabienne Bretscher, in: Schweizerische Juristen-Zeitung 24/2016, S. 574 ff., Zürich (2016)
  • Das Recht auf Privatsphäre im digitalen Zeitalter, Staatliche Schutzpflichten bei Aktivitäten von Unternehmen, zusammen mit Sabrina Ghielmini, Gabriela Medici und Fanny Pulver, Studie des Schweizerischen Kompetenzzentrums für Menschenrechte (SKMR), Bern 2016
  • Extraterritorialität im Bereich Wirtschaft und Menschenrechte, Extraterritoriale Rechtsanwendung und Gerichtsbarkeit in der Schweiz bei Menschenrechtsverletzungen durch transnationale Unternehmen, zusammen mit Christoph Good, Sabrina Ghielmini und Charlotte Blattner, Studie des Schweizerischen Kompetenzzentrums für Menschenrechte (SKMR), Bern 2016
  • Multistakeholder Participation in Cyberspace, Swiss Review of International and European Law, Volume 26 (2016), Number 2, p. 217-234
  • Konzernverantwortungsinitiative: Grenzenlose Verantwortlichkeit?, in : H.C. von der Crone (Vorsitz), M. Amstutz, U. Bertschinger, J.-L. Chenaux, S. Emmenegger, C. Huguenin, H. Peter, R. Sethe, W.A. Stoffel, L. Thévenoz, R.H. Weber (Hrsg.), Schweizerische Zeitschrift für Wirtschafts- und Finanzmarktrecht, SZW / RSDA, 88. Jahrgang Nr. 1, März 2016, S.45-54
  • Respekt für Menschenrechte im Investmentbanking: Ein Paradigmenwechsel und seine Folgen, in: CSR und Investment Banking, Investment und Banking zwischen Krise und Positive Impact, Karen Wendt (Hrsg), Springer Gabler, 2016, S. 171-189
  • Geleitwort der Dekanin, Risiko und Verantwortlichkeit als Querschnitsthemen des Rechts, in: Risiko und Verantwortlichkeit, Laura Marschner / Patrice Zumsteg (Hrsg.), Analysen und Perspektiven von Assistierenden des Rechtswissenschaftlichen Instituts der Universität Zürich, Band XVII, Dike Verlag, S. XXXI-XXXII
  • Grundlagen und Grundbegriffe, §1 Das Phänomen "Staat", in: Giovanni Biaggini, Thomas Gächter, Regina Kiener (Hrsg.), Staatsrecht, 2. Auflage, Zürich / St. Gallen 2015, S. 1-7
  • Grundlagen und Grundbegriffe, §2 Der moderne Verfassungsstaat zusammen mit Andreas Glaser, in: Giovanni Biaggini, Thomas Gächter, Regina Kiener (Hrsg.), Staatsrecht, 2. Auflage, Zürich / St. Gallen 2015, S. 8-34
  • Individuum und Staat, §41 Soziale Grundrechte, in: Giovanni Biaggini, Thomas Gächter, Regina Kiener (Hrsg.), Staatsrecht, 2. Auflage, Zürich / St. Gallen 2015, S. 572-584
  • Entwicklungen im Staatsrecht / Le point sur le droit constitutionnel, zusammen mit Fabienne Bretscher, in: Schweizerische Juristen-Zeitung 24/2015, S. 603 ff., Zürich (2015)
  • Kommentar zu Art. 98 und Art. 99, in: Bernhard Waldmann, Eva Maria Belser, Astrid Epiney (Hrsg.), Basler Kommentar Bundesverfassung, Basel 2015 (Helbing Lichterhahn Verlag), S. 1559-1583
  • Recht mobil - Die menschenrechtliche Dimension des Velofahrens, zusammen mit Fabienne Bretscher, in: Mehr oder weniger Staat? Festschrift für Peter Hänni zum 65. Geburtstag, Eva Maria Belser und Bernhard Waldmann (Hrsg.), Stämpfli Verlag, 2015, S. 481-493
  • Whose Law Is it Anyway? - Taking Multistakeholderism Seriously, in: Polis und Kosmopolis - Festschrift für Daniel Thürer, Giovanni Biaggini, Oliver Diggelmann und Christine Kaufmann (Hrsg.), Dike Verlag AG, 2015, S. 375-384
  • Eine kritische Bestandesaufnahme bisheriger Entwicklungen der Ausserordentlichen Kammern an den Gerichten von Kambodscha, zusammen mit Laura Marschner, in: 10 Jahre Arbeitskreis Völkerstrafrecht aus Wissenschaft und Praxis, Claus Kress (Hrsg.), Band 5, 2015, S. 797-837
  • Vorwort und Einführung, Tobias Jaag und Christine Kaufmann, in: 40 Jahre Beitritt der Schweiz zur EMRK, Europa Institut Zürich, Band 164, Hrsg. Tobias Jaag/Christine Kaufmann, 2015, S. 13-16
  • Entwicklungen im Staatsrecht / Le point sur le droit constitutionnel, zusammen mit Fabienne Bretscher, in: Schweizerische Juristen-Zeitung 24/2014, S. 627 ff., Zürich (2014)
  • Transparency and Monetary Affairs, together with Rolf H. Weber, in: The Rule of Law in Monetary Affairs, Thomas Cottier, Rosa M. Lastra, Christian Tietje, Lucìa Satragno (eds.), 2014, p. 462-489
  • Geleitwort der Dekanin, in: Menschenwürde und Selbstbestimmung, Roberto Adorno / Markus Thier (Hrsg.), Analysen und Perspektiven von Assistierenden des Rechtswissenschaftlichen Instituts der Universität Zürich, 11. November 2014, Band XVI, S. XXIII
  • Eine neue Architektur für Menschenrechte und Unternehmen - Gedanken zu einem Perspektivenwechsel und seinen Folgen, in: Menschenwürde und Selbstbestimmung, Roberto Adorno / Markus Thier (Hrsg.), Analysen und Perspektiven von Assistierenden des Rechtswissenschaftlichen Instituts der Universität Zürich, 11. November 2014, Band XVI, S. 73-93
  • UN Guiding Principles and BSCI’s Code of Conduct: United Efforts to Improve Working Conditions in Supply Chains, Echo No. 12, Interview
  • Entwicklungen im Staatsrecht / Le point sur le droit constitutionnel, zusammen mit Antoine Schnegg, in: Schweizerische Juristen-Zeitung (SJZ), Band 109 (2013), Nr. 24, S. 570-575
  • Menschenrechte: Risiko oder Chance für Unternehmen?, in Zeitschrift für Schweizerisches Recht, Band 132 (2013) I, Heft 5, S. 497-516
  • Umsetzung der Menschenrechte in der Schweiz: Eine Bestandesaufnahme im Bereich Menschenrechte und Wirtschaft, zusammen mit Jonatan Niedrig, Judith Wehrli, Laura Marschner und Christoph Good, Schriftenreihe des Schweizerischen Kompetenzzentrums für Menschenrechte (SKMR), Bern 2013.
  • Wirtschaft und Menschenrechte - Anatomie einer Beziehung, in Aktuelle Juristische Praxis, Sonderheft in Erinnerung an Prof. Yvo Hangartner, AJP/PJA 5/2013, S. 744-753
  • Introduction: Situating the Debate, in Business and Human Rights in ASEAN, A Baseline Study of the Human Rights Resource Centre, 2013, Prof. Dr. Christine Kaufmann, Prof. David Cohen, Prof. Kevin Tan, Delphia Lim editors, S. 1 - 7
  • Gerichtsalltag und Reflexion, in "Justice - Justiz - Giustizia", S. 1-8, 2013/1
  • Die Schweiz und die Todesstrafe: Handlungspflichten eines Kleinstaates?, zusammen mit Florian Utz, in: Tod im Gefängnis, Hungerstreik, Suizid, Todesstrafe und "normaler" Tod aus rechtlicher, historischer und ethischer Sicht; Brigitte Tag, Dominik Gross (Hrsg.), 2012, S. 227-248
  • Helvetia schützt (vor) Strassburg? Gedanken zum Verhältnis von EGMR und Demokratie, in: Staats- und Verwaltungsrecht auf vier Ebenen, Festschrift für Tobias Jaag, 2012, S. 623-638
  • Entwicklungen im Staatsrecht / Le point sur le droit constitutionnel, zusammen mit Antoine Schnegg und Florian Utz, in: Schweizerische Juristen-Zeitung (SJZ), Band 108 (2012), Nr. 24, S. 597-605
  • Panelvotum zu "Welche institutionelle Optionen hat die Schweiz in Europa?", in: 20 Jahre Europa Institut an der Universität Zürich, Ein Beitrag zur Diskussion der Beziehung Schweiz-EU, 2012, S. 37-40
  • The Role of Transparency in Financial Regulation, together with Rolf H. Weber, in: International Law in Financial Regulation and Monetary Affairs, Thomas Cottier, John H. Jackson and Rosa M. Lastra (eds.), 2012, p. 237-253
  • Entwicklungen im Staatsrecht / Le point sur le droit constitutionnel, zusammen mit Florian Utz, in: Schweizerische Juristen-Zeitung (SJZ), Band 107/2011, S. 573-579
  • Carbon-related border tax adjustment: mitigating climate change or restricting international trade?, zusammen mit Prof. Dr. Rolf H. Weber in World Trade Review, Volume 10, issue 4, pp. 497-525
  • Eine kritische Bestandesaufnahme aktueller Entwicklungen der Ausserordentlichen Kammern an den Gerichten von Kambodscha, zusammen mit Laura Marschner, in ZIS, Zeitschrift für Internationale Strafrechtsdogmatik, Ausgabe 10/2011, S. 770-901, 6. Jahrgang, S. 811-821
  • Customs Unions, in: Rüdiger Wolfrum (ed.), Max Planck Encyclopedia of Public International Law, Vol. II, Oxford 2011, p. 982-987
  • Trade and Labour Standards, in: Rüdiger Wolfrum (ed.), Max Planck Encyclopedia of Public International Law, Vol. IX, Oxford 2011, 988-996
  • World Customs Organization, in: Rüdiger Wolfrum (ed.), Max Planck Encyclopedia of Public International Law, Vol. X, Oxford 2011, p. 911-916
  • Grundlagen und Grundbegriffe, in: Giovanni Biaggini, Thomas Gächter, Regina Kiener (Hrsg.), Staatsrecht, Zürich / St. Gallen 2011, S. 1-47
  • Soziale Grundrechte, in: Giovanni Biaggini, Thomas Gächter, Regina Kiener (Hrsg)., Staatsrecht, Zürich / St. Gallen 2011, S. 538-550
  • Recht in Farbe - eine Begegnung, in: Kommunikation - Festschrift für Rolf H. Weber zum 60. Geburtstag, Rolf Sethe, Andreas Heinemann, Reto M. Hilty, Peter Nobel, Roger Zäch (Hrsg.), Bern 2011, S. 3 - 16
  • International Law in Recession? The Role of International Law When Crisis Hits: Food, Finance and Climate Change, in: U. Fastenrath, R. Geiger, D-E. Khan, A. Paulus, S. von Schorlemer, Ch. Vedder (eds.), From Bilateralism to Community Interest, Essays in Honour of Bruno Simma, p. 1189 - 1206
  • A Call for a WTO Ministerial Decision on Trade and Human Rights, with Barnali Choudhoury, Katja Gehne, Simone Heri, Franziska Humbert, Krista Nadakavukaren Schefer, in: Thomas Cottier and Panagiotis Delimatsis (eds.), The Prospects of International Trade Regulation, From Fragmentation to Coherence, Cambridge 2011, p. 323 - 358
  • Geld- und Währungsordnung, zusammen mit Patrick Götze, in: Andreas Lienhard (Hrsg.), Schweizerisches Bundesverwaltungsrecht, Band X: Finanzrecht, Basel 2011, S. 79-170
  • Entwicklungen im Staatsrecht / Le point sur le droit constitutionnel, zusammen mit Patrick Götze, in: Schweizerische Juristen-Zeitung (SJZ), Band 106 (2010), S. 593-98
  • Wann baute Noah die Arche? - Vermögensverwaltung als Akteurin einer nachhaltigen Marktentwicklung, zusammen mit Mirja Ciesiolka, in: Peter R. Isler/Romeo Cerruti (Hrsg.), Vermögensverwaltung III, Zürich 2010, S. 1-32
  • "Die Schweiz macht ein gutes Geschäft", zusammen mit Bernd Roeck, NZZ
  • vom 18. Januar 2010
  • Libyen: Klage wegen Völkerrechtsverletzung?, swissinfo vom 23. Juni 2010
  • (http://www.swissinfo.ch/ger/politik_schweiz/Libyen:_Klage_wegen_Menschenrechtsverletzung.html?cid=9155496)
  • Wie könnte die Schweiz gegen Libyen vorgehen? Tages Anzeiger Online vom
  • 18. Juni 2010 (http://www.tagesanzeiger.ch/schweiz/standard/Wie-koennte-die-Schweiz-gegen-Libyen-vorgehen/story/27672052)
  • The Duch Trial at the Extraordinary Chambers in the Courts of Cambodia - Involving the Cambodians in the Process, together with Caroline Ehlert, in: Chinese (Taiwan) Yearbook of International Law and Affairs, Vol. 28 (2010), Ying-jeou Ma (ed.), p. 22-42
  • SNB und FINMA in neuen Rollen?, in: Schweizerische Zeitschrift für Wirtschfts- und Finanzmarktrecht (SZW) 2009, S. 418-427.
  • International and Domestic Trade Regulations To Secure the Food Supply, zusammen mit Caroline Ehlert, in: Deakin Law Review, Volume 14, 2009, Number 2, S. 233-256.
  • Entwicklungen im Staatsrecht / Le point sur le droit constitutionnel, zusammen mit Patrick Götze, in: Schweizerische Juristen-Zeitung (SJZ), Band 105 (2009), S. 570-76
  • Clearing House Interbank System, in: Christian Tietje / Alan Brouder (Hrsg.), Handbook of Transnational Economic Governance Regimes, Leiden 2009, S. 329-335.
  • Die subsidiäre Schutzform, zusammen mit Patricia Petermann, in: Beat Meiner/Hans Lunshof (Hrsg.), Schweizer Asylrecht, EU-Standards und internationales Flüchtlingsrecht, Bern 2009, S. 67-121.
  • Poverty, Hunger and International Trade: What's Law Got to Do with It?, zusammen mit Mirina Grosz, in: German Yearbook of International Law Band 51(2008), S. 75-109.
  • Entwicklungen im Staatsrecht / Le point sur le droit constitutionnel, zusammen mit Patrick Götze, in: Schweizerische Juristen-Zeitung (SJZ), Band 104 (2008), S. 598-603
  • Internationales Verkehrsrecht, in: Georg Müller (Hrsg.), Verkehrsrecht, Schweizerisches Bundesverwaltungsrecht, Band IV, Basel 2008,
  • S. 137-169.
  • Haftung für mangelnde staatliche Aufsicht im Finanzmarktbereich, zusammen mit Rolf H. Weber, in: HAVE 3/2008, S. 6-12.
  • Reconciling Liberalized Trade in Financial Services and Domestic Regulation, zusammen mit Rolf H. Weber, in: K. Alexander and M. Andenas (eds.), The World Trade Organization and Trade in Services, Boston/Leiden 2008, 411-427.
  • Liberalizing Trade in Agriculture and Food Security - Mission Impossible?, zusammen mit Simone Heri, in: Vanderbilt Journal of Transnational Law, Volume 40, October 2007, Number 4, S. 1039 ff.
  • Entwicklungen im Staatsrecht / Le point sur le droit constitutionnel, zusammen mit Patrick Götze, in: Schweizerische Juristen-Zeitung (SJZ), Band 103 (2007), S. 606-610.
  • Verfassungs- und völkerrechtliche Aspekte zur eingetragenen Partnerschaft, zusammen mit Ann Marie Byers, in: Andrea Büchler (Hrsg.), Kommentar zur eingetragenen Partnerschaft, Bern 2007 (Stämpfli Verlag).
  • Haftung für staatliches Handeln im Finanzmarktbereich, zusammen mit Rolf H. Weber, in: Schweizerische Juristen-Zeitung (SJZ), Band 102 (2006), S. 473-481.
  • Individuum und Verband, Festgabe zum Schweizerischen Juristentag 2006, zusammen mit Roger Zäch/Peter Breitschmid/Wolfgang Portmann/Andreas Thier/Wolfgang Ernst/Paul Oberhammer (Hrsg.), Zürich 2006 (Schulthess Verlag).
  • Menschenrechtspolitik und freier Handel – ein Widerspruch?, in: NZZ vom 09.09.06, S. 75.
  • Integrierte Finanzmarktaufsicht – Rechtliche und ökonomische Beurteilung des FINMA-Projekts, zusammen mit Rolf H. Weber/Hans Geiger/Ronnie Schmitz und Anselm S. Trott, in: Dieter Zobl/Mario Giovanoli/Gérard Hertig (Hrsg.), Schweizer Schriften zum Bankenrecht, Band 82, Zürich 2006 (Schulthess Verlag).
  • Internationales Verwaltungsrecht, in: Zeitschrift für Schweizerisches Recht, Band 125 (2006) II, S. 5-73.
  • Introduction to International Trade and Human Rights, zusammen mit Michelle Foster, in: Frederick M. Abbott, Christine Breining-Kaufmann and Thomas Cottier (Hrsg.), International Trade and Human Rights, Foundations and Conceptual Issues, World Trade Forum, Volume 5, 2006 (University of Michigan Press), S. 3-5.
  • International Trade and Human Rights, Foundations and Conceptual Issues, World Trade Forum, Volume 5, zusammen mit Frederick M. Abbott und Thomas Cottier (Hrsg.), 2006 (University of Michigan Press).
  • The Legal Matrix of Human Rights and Trade Law: State Obligations versus Private Rights and Obligations, in: Thomas Cottier/Joost Pauwelyn/Elisabeth Bürgi (Hrsg.), Human Rights and International Trade, Oxford 2005 (Oxford University Press), S. 95-136.
  • The Right to Food and Trade in Agriculture, in: Thomas Cottier/Joost Pauwelyn/Elisabeth Bürgi (Hrsg.), Human Rights and International Trade, Oxford 2005 (Oxford University Press), S. 341-381.
  • Eigenverantwortung oder völkerrechtliche Bindung von Unternehmen in der Achtung von Menschenrechten, in: Peter G. Kirchschläger, Thomas Kirchschläger, Andréa Belliger, David J. Krieger (Hrsg.), Internationales Menschenrechtsforum Luzern (IHRF) Band II, Menschenrechte und Wirtschaft im Spannungsfeld zwischen State und Nonstate Actors, Bern 2005 (Stämpfli Verlag), S. 109-115.
  • Europas Grundrechte und die WTO, in: Zeitschrift für Schweizerisches Recht, Band 124 (2005) II, S. 73-96.
  • Rechtsfragen zur Beschränkung der Nothilfe, zusammen mit Sandra Wintsch, in Schweizerisches Zentralblatt für Staats- und Verwaltungsrecht, Oktober 2005, S. 497-514.
  • Die Schweiz und die Internationale Arbeitsorganisation (ILO), in: Richard Senti und Andreas R. Ziegler (Hrsg.), Die Schweiz und die internationalen Wirtschaftsorganisationen, Zürich 2005 (Schulthess Verlag), S. 137-152.
  • Grundrechtsdiskussionen im Urheberrecht?, zusammen mit Rolf H. Weber, in: Zeitschrift für Immaterialgüter-, Informations- und Wettbewerbsrecht 5/2005, S. 415-420.
  • EU-Erlasse im Bankenbereich – Europakompatibilität des BankG, in: Dieter Zobl, Hans Geiger, Renate Schwob, Christoph Winzeler, Christine Breining-Kaufmann (Hrsg.), Kommentar zum Bundesgesetz über die Banken und Sparkassen vom 8. November 1934, Zürich 2005 (Stämpfli Verlag).
  • Kommentar zu Art. 23 BaG, in: Dieter Zobl, Hans Geiger, Renate Schwob, Christoph Winzeler, Christine Breining-Kaufmann (Hrsg.), Kommentar zum Bundesgesetz über die Banken und Sparkassen vom 8. November 1934, Zürich 2005 (Schulthess Verlag).
  • Banken vor Gericht. Die Holocaust- und Apartheidklagen gegen Schweizer Banken – Gedanken zur völkerrechtlichen Verantwortlichkeit von Unternehmen, in: Hans-Caspar von der Crone/Peter Forstmoser/Rolf H. Weber/Roger Zäch (Hrsg.), Aktuelle Fragen des Banken- und Kapitalmarktrechts, Festschrift zum 60. Geburtstag von Dieter Zobl, Zürich 2004 (Schulthess Verlag), S. 51-62.
  • Akademische Freiheit in Zeiten der Globalisierung: Studienreform und Liberalisierung als neue Herausforderungen für die Wissenschaftsfreiheit, in: Zeitschrift für Schweizerisches Recht ZSR/N.F. 123 I (2004) 307-341.
  • Allgemeines Dienstleistungsabkommen GATS, in: Dieter Zobl, Hans Geiger, Renate Schwob, Christoph Winzeler (Hrsg.), Kommentar zum Bundesgesetz über die Banken und Sparkassen vom 8. November 1934, Zürich 2004.
  • Liberalisation of Higher Education Services in Switzerland: The Impact of the General Agreement on Trade in Services (GATS), with Thomas Cottier and Maxine Kennett, in: Bundesamt für Bildung und Wissenschaft, Die Auswirkungen des GATS auf das Bildungssystem der Schweiz, Schriftenreihe BBW 2003, S. 65-147.
  • GATS and Temporary Movement of Natural Persons in the Health Sector, with Rajesh Chadha and L. Alan Winters, in: Centre for International Trade, Economics and Environment, CUTS-CITEE (ed.), EU-India Network on Trade and Development, New Delhi 2003, S. 110-146.
  • Zugang zu Bauten für Behinderte – Geht ohne Klagen gar nichts?, in: Jusletter 26. Mai 2003.
  • Swiss Banking Secrecy and Tax Ethics: A Comparative View, in: Finance & Bien Commun/The Common Good, No. 12/2002, 41-48.
  • Ein Sieg für die Umwelt? – Der Entscheid der WTO im Asbest-Streit zwischen Kanada und der Europäischen Union, in: Aktuelle Juristische Praxis 10/2001, S. 1169-1180.
  • Focus Personal, Die Reorganisation des Bargeldverkehrs, Schweizerische Nationalbank, Zürich 1999.
  • Deregulierung und Europaverträglichkeit als Maximen der Gesetzgebung im Wirtschaftsrecht, in: Aspekte des Wirtschaftsrechts, Festgabe zum Schweizerischen Juristentag 1994, Zürich 1994, S. 441 ff.
  • Auswirkungen des freien Kapitalverkehrs im EWR-Vertrag, in: Aktuelle Juristische Praxis 1992, S. 1258 ff. mit Peter Merz.
  • Zur Vereinbarkeit von EWR-Vertrag und EG-Recht, in: Aktuelle Juristische Praxis 1992, S. 639 ff.
  • Die Annäherung der Schweiz an die EG – Auswirkungen auf den Finanzplatz Schweiz, in: Quartalsheft der Schweizerischen Nationalbank 3/1991, S. 282 ff. mit Simon Grand und Martin Maurer.
  • Daniel Thürer/Christine Kaufmann, Ausländerrecht, in: Die Europaverträglichkeit des Schweizerischen Rechts, Schriften zum Europarecht, Band 1, Zürich 1990, S. 45 ff.
  • Tomas Poledna/Christine Kaufmann, Die parteiinterne Kandidatennomination – ein demokratisches Defizit?, in: Schweizerisches Zentralblatt für Staats- und Verwaltungsrecht, Vol. 90/1989, S. 281 ff.
  • Christine Kaufmann/Markus Notter, Die UNO-Menschenrechtskommission, in: uni zürich, Mitteilungsblatt des Rektorates der Universität Zürich, Nr. 4, Mai 1988, S. 14 ff.

Ausgewählte Tagungsbeiträge und Vorträge

  • Implementing social justice: eliminating poverty as a legal mandate? Paper prepared for the Workshop Global Social Justice, EU Research Training Network, Global Justice, Zurich, 21-24 October 2004.
  • Geld und Gold – Themen für das Staatsrecht? Probevortrag vor der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität Zürich am 16. April 2003.
  • The Legalization of International Relations and Core Labour Rights: Paper presented at the CIS Workshop Hard Law, Soft Law, and Private Legalities, University of Zurich, 6-7 December 2002.
  • Stellung und Aufgaben der Menschenrechte im Rahmen des Welthandelssystems, Referat für die ECSA Tagung, 7. September 2002 in Bern.
  • Participation in WTO dispute settlement procedures: The story of amicus curiae briefs, paper presented at the World Trade Forum 2002.
  • World Civil Society Forum, Geneva, 19 July 2002, Strengthening Public International Law.
  • Globalisation and Core Labour Rights: What Role for the World Bank and the International Monetary Fund? Paper presented at a seminar at University of Oxford, April 2002.
  • WTO Symposium on Assessment of Trade in Services, Geneva, 14-15 March 2002, Financial Services – Remarks from a Swiss perspective (publiziert auf der Homepage der WTO: http://www.wto.org/english/tratop_e/serv_e/symp_mar02_suisse_e.doc).